Wohnraummietrecht

Wohnraummietrecht

 

Das Beratungsangebot von Frau Rechtsanwältin Engel-Lindner umfasst alle Aspekte des Mietrechts, von der Vertragsgestaltung bis hin zur Räumungsklage.

 

Frau Rechtsanwältin Engel-Lindner berät Sie gerne bei der Gestaltung von Wohnraummietverträgen, bei Fragen der Nebenkosten- und der Heizkostenabrechnung sowie bei der Mieterhöhung oder Modernisierung bis hin zur Beendigung des Mietverhältnisses durch Kündigung. Auch das Problem der starren Fristen bei Schönheitsreparaturen wirft immer wieder Konfliktpotential auf, insbesondere bei Unwirksamkeit einer entsprechenden Klausel, was zu einer Übernahmepflicht dieser Reparaturen durch den Vermieter führt. Durch kompetente Beratung lassen sich diese Probleme vermeiden.

 

Praxisrelevant stellt sich überdies aus der Sicht des Mieters das Problem der Wohnungsmängel und einer eventuellen Mietminderung dar. Die Einschätzung einer durchsetzbaren Minderungsquote ist jeweils anhand der aktuellen Rechtsprechung vorzunehmen. Häufig übersieht der Mieter die rechtzeitige Anzeige der Mängel gegenüber dem Vermieter. Über Ihre Rechte und Erfolgsaussichten bei solchen Mietminderungen berät Sie Frau Rechtsanwältin Engel-Lindner gerne. Dies betrifft unter anderem auch den Kündigungsschutz des Mieters und bspw. die Frage des Eigenbedarfs bei Vermieterwechsel.

 

Artikel zum Thema:

 

Kein Anspruch des Mieters auf Einhaltung der Energieeinsparverordnung

Parkettboden ist Vermietersache

Endrenovierungsklausel

Mietverträge

Eigentümerwechsel bei Mietwohnungen

Wohnraummodernisierung - Rechte und Pflichten für Mieter und Vermieter

Schriftform des Mietvertrages

Einwendungen gegen Betriebskostenabrechnungen

Schönheitsreparaturen durch Mieter

Vermieter haftet bei eigenmächtiger Wohnungsräumung

Mietminderung nur bei verbindlicher Flächenvereinbarung

Nach Wegfall der Preisbindung gilt: Kostenmiete entspricht Marktmiete

Austausch von Kastendoppel- gegen Isolierglasfenster ist duldungspflichtig

BGH erlaubt den Einbau funkbasierter Ablesegeräte

BGH erleichtert Anforderungen an eine Modernisierungsankündigung

Balkonanbau als allgemein üblicher Standard

 

Zurück zu Rechtsgebiete

 

 

WMR

GMR

WEG

IR

SVR

VR

KAR

VR

 

 

CONNECT WITH US

Follow Us On Social Networks

Our Services

Commercial Law

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed eu varius dui. Nunc id scelerisque ligula.

Civil Law

Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas.

Property Law

Sed vestibulum mi quis est lacinia tempor. Praesent vitae commodo tellus. Cras eu est sem.

Criminal Law

Donec tempus lacinia purus ut tincidunt. Nunc vel feugiat leo. Nunc iaculis hendrerit gravida.